Gemeinsam Richtung Zukunft

Die Porsche Informatik GmbH   ist mit rund 900 Beschäftigen eines der größten Softwarehäuser Österreichs. Als Tochterunternehmen der Porsche Holding   (zweitgrößtes Unternehmen Österreichs gemessen am Umsatz) ist die Porsche Informatik für Software-Entwicklung und -Betrieb im gesamten Volkswagen Konzern zuständig.

Als Entwicklungspartner der Porsche Informatik GmbH sind wir seit Jahren in vielen erfolgreichen Projekten involviert. Insbesondere im global eingesetzten Dealer Management System (Verwaltungs- und Betriebssoftware der Konzern-Autohäuser) steckt viel Know-How von Smarter Software.

 Von Cloud-Architektur über Multi-Tenancy bis Globaler Einsatz – in diesem Projekt wird groß gedacht und wir waren von Anfang  dabei…

 

Unsere Zusammenarbeit in Zahlen

Benutzer

Länder

Lines of code

Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

Eingesetzte Technologien

Java

Docker

Spring

Openshift

Hibernate

Azure

Angular

Amazon S3

Apache Tapestry

Apache SolR

Apache Camel

Jasper Reports

„einen langfristigen Partner gefunden“

Florian Hirschbichler

Porsche Informatik GmbH

S2 Smarter Software unterstützt unsere Teams seit 2011 bei der Entwicklung unseres neuen Dealer Management Systems CROSS 3.

Mit ihrem Know-how und ihrer breiten Erfahrung waren die S2. Kolleg*innen innerhalb kürzester Zeit perfekt in unsere Teams integriert. Sie arbeiten hoch professionell und mit großem Einsatz daran, für die anstehenden Herausforderungen gemeinsam Lösungen zu finden.

Success trägt viele Namen

… weitere Stories lesen …

Success Story – MR Röntgen Institut

Für ein Steirisches MR und Röntgen Institut war die am Markt befindliche Arztsoftware nicht leistungsfähig genug, sodass Smarter Software damit beauftragt wurde, ein modernes Radiologie-Informationssystem zu entwickeln.

Styria Vitalis – Success Story

Rund 75 Mitarbeiter:innen führen in Schulen, Gemeinden und privaten Einrichtungen Fortbildungen und Aktivitäten zum Thema Gesundheit durch. Diese Aktivitäten sind in diversen Projekten organisiert bzw. unterschiedlichen Auftraggebern zugeordnet.